Navigation
Ereignisse
<< Mai 2016 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Keine Ereignisse.


Thema ansehen
 Thema drucken
Kia als Zugfahrzeug
rueggi
Wer nutzt seinen Kia als Zugfahrzeug?
Schreibt doch mal bitte hier:
Wer zieht alles einen Anhänger?
Welchen Anhänger?
Wieviele Kilometer fahrt Ihr durchschnittlich im Jahr mit Anhänger?
 
rueggi
Ich fange mal an,mit der Liste:
rueggi : Caravan LMC " Münsterland "
Aufgelastet auf 1350 Kg
Jahresfahrleistung:Ca 12000 bis 15000 Km
Redkite grüßt !
Whisky is the answer,but I dont remember the question
Sori 2,5 CRDI,Bj 2005
 
rueggi
supernobby schrieb:

Tut mir Leid aber ich benutze meinen Sori nicht als Zugfahrzeug.
Habe aber auch keine Hängerkuplung dran.Smile



@Nobby: Schade!
Redkite grüßt !
Whisky is the answer,but I dont remember the question
Sori 2,5 CRDI,Bj 2005
 
michel
Sori XM 2.2 CRDI

WoWa: 1000kg
Fahrleistung pro Jahr: ca. 320km, nämlich zum KIA NRW Sommerfest und zurückWink
Ansonsten kleiner gebremster Anhänger (850kg)zum Holz holen.
This signature viewed best with Human Brain (Release 1.0 Beta and above)
www.spritmonitor.de/de/detailansicht/630324.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/630324_5.png

Mazda CX5; 2.2l-Diesel
 
rueggi
Timo schrieb:

sporty 3 2.0crdi

hänger 2t
2achse
umbau für motorräder 100er zulassug
bis 140 bewegt sich nixDaumenhoch ich weis was ez kommt


@Timo:140---Respekt! Ich habs mal auprobiert,bei 130 wurde mein Wohni mächtig unruhig.Macht keinen Sinn.Reisegeschwindigkeit liegt bei 110-120,je nach Wind und Wetter auch deutlich drunter.
Redkite grüßt !
Whisky is the answer,but I dont remember the question
Sori 2,5 CRDI,Bj 2005
 
Strom Andy
Sporty 3 2.0 crdi AWD
Dieselaggregate auf Hänger um die 2 to mit 100er Zulassung.
Man merkt sie nur im Rückspiegel.Smile
Und Timo hat Recht. 140 geht gut.Daumenhoch
LG
Strom Andy

www.kiaforentag.de
 
www.musikerservice.net
jupesch
Hi,
140 ist doch lächerlich, ich fahre mindestens 200 Km/h mit meinem tiefergelegten Wohnwagen, aber ohne Zugfahrzeug Pfft.
Daumenhoch Versuche es nicht mit Gewalt, nimm lieber einen grösseren Hammer !!! Cool
 
det
Wir ziehen mit unserem ceed sw CRDi einen 1,35 Tonnen Anhänger, bis auf die hinteren Federn ist alles super, die werden im Januar gegen Eibach Federn ersetzt. Der ceed hat auch in Bayern kein Problem mit der Anhängelast, wobei ich da erst Bedenken hatte. Nächstes Jahr geht es nach Spanien mit dem Gespann, danach kann ich sicher mehr schreiben.

Ich bin wohl der Einzige der so mutig ist mit einem ceed einen WW zu ziehen.Wink

LG
det
 
rueggi
Ich habe den ceed sw CRDI ab und zu mal als Leihwagen vom Händler bekommen.Mit Eibach Federn und dem Diesel,denke ich, ein gutes ZugfahrzeugDaumenhoch
Hinten stärkere Federn ein zu bauen,halte ich für eine sehr gute Sache--die Stützlast plus Ladung im Kofferraum beanspruchen schon heftig.
Ich hab da gerade selbst so ein kleines Problem---7 Jahre mit 120 Kg Stützlast sind wohl selbst für einen Sori ein bisschen heftig,es schaukelt wie HulleSad Gerade bei Seitenwind macht das richtig Laune.....Sad
Ich habe gnadenlos umgeräumt und lasse im Dezember neue Federn einpflanzen.
Redkite grüßt !
Whisky is the answer,but I dont remember the question
Sori 2,5 CRDI,Bj 2005
 
det
Ja, speziell in dem Bereich bietet KIA leider kein Paket für Caravan an.
Der ceed geht recht gut hinten runter, deshalb die Federn, sonst kratzt bei Brückenüberfahrten und sonstigen tieferen Bodenunebenheiten die Nase der Anhängerkupplung am Boden. Ein Niveauausgleich per Luftdruck wäre die ideale Lösung, gibt es für den ceed aber leider nicht, nicht für Geld und nicht für gute Worte.
Es wurden einmal Schraubdämpfer angeboten die eigentlich für den i30 waren, das funktionierte aber wohl nicht richtig deshalb wurden sie wieder aus dem Programm genommen, außerdem kam man damit nur nach unten und nicht nach oben. Meine Überlegungen gehen auch dahin, einfach größere Felgen zu nutzen um mehr Bodenfreiheit zu bekommen, wir haben immer noch die Originalgröße drauf.

Aber bringt das überhaupt was?

LG
det
 
rueggi
hi det,
da hast Du mich voll auf dem falschen Fuß erwischt,zum Thema Felgen kann ich Dir leider nichts sagen,wegen weil nix Ahnung Frown
Vielleicht kann Keyboardcowboy oder Greg da weiterhelfen?
Ich bitte da gleich mal im Thema CEED- Familie um Rat.
Liebe Grüße,
Mark
Redkite grüßt !
Whisky is the answer,but I dont remember the question
Sori 2,5 CRDI,Bj 2005
 
Hufu
det schrieb:
...
Meine Überlegungen gehen auch dahin, einfach größere Felgen zu nutzen um mehr Bodenfreiheit zu bekommen, wir haben immer noch die Originalgröße drauf.

Aber bringt das überhaupt was?

LG
det


Moin,

je größer die Felge, desto niedriger der Reifen. Das einzige, was reduziert wird, ist ein gewisser Federungseffekt, aber höher wird das Fahrzeug ja nicht.
Zumal ja die Radkästen dabei eine große Rolle spielen, was für eine Rad-/Reifen-Kombination gefahren werden darf.

Ich denke, da helfen wirklich nur andere Federn/Stoßdämpfer Frown
Viele Grüße, Hufu Daumenhoch

VW Passat 1,8 - 20V / Automatik
images.spritmonitor.de/738723_5.png
 
http://kia-treffen-nrw.de
det
Hufu schrieb:

det schrieb:
...
Meine Überlegungen gehen auch dahin, einfach größere Felgen zu nutzen um mehr Bodenfreiheit zu bekommen, wir haben immer noch die Originalgröße drauf.

Aber bringt das überhaupt was?

LG
det


Moin,

je größer die Felge, desto niedriger der Reifen. Das einzige, was reduziert wird, ist ein gewisser Federungseffekt, aber höher wird das Fahrzeug ja nicht.
Zumal ja die Radkästen dabei eine große Rolle spielen, was für eine Rad-/Reifen-Kombination gefahren werden darf.

Ich denke, da helfen wirklich nur andere Federn/Stoßdämpfer Frown


Danke für die Hilfe.

Also die Federn kommen auf jeden Fall, ich dachte an die größeren Räder nur zusätzlich. Aber wenn es nichts bringt bleibt es bei den Originalrädern, Geld verbrennen muss ich nicht unbedingt.
Ich schaue mir die Bodenfreiheit nach dem Umbau der Federn erst einmal an, dann kann man immer noch nach Lösungen suchen. Ob ich die Dämpfer gleich mit wechseln lassen soll, wenn die Federn eingebaut werden?

LG
det
 
Greg72
Hi det,
es gibt für den SW andere Federn für hinten, die sind verstärkt

sehe bitte hier Wink

http://www.ebay.d...3f0e67b0df
Gruß Gregor

www.abload.de/img/dragon_ying_yang_by_vxsj9y.png

Kia Ceed 1,6 (97KW)
 
det
Ich habe noch einmal nachgesehen, die Federn MAD HV 373148 werden von unserer Werkstatt im Januar eingebaut, Katalogbezeichnung ist MAD HA KICEE. Das sind Federn die in den ersten Windungen normal sind, erst danach (bei stärkerer Beladung) werden sie härter. Das Set nennt sich Höherlegungssatz.
Hier der Katalog dazu:
http://www.deiman...1-2012.pdf

LG
det
 
Hufu
Wenn Du nach Duisburg fährst, sprich das Thema mal bei den Sori-Fahrern an. Da sind einige bei, die ihren Sorento höher gelegt haben - teilweise sogar mit zusätzlicher noch-höher-Stellung.

Vllt. ist der eine oder andere gute Tipp für Dich und Deinen SW dabei Wink
Viele Grüße, Hufu Daumenhoch

VW Passat 1,8 - 20V / Automatik
images.spritmonitor.de/738723_5.png
 
http://kia-treffen-nrw.de
det
Hufu schrieb:

Wenn Du nach Duisburg fährst, sprich das Thema mal bei den Sori-Fahrern an. Da sind einige bei, die ihren Sorento höher gelegt haben - teilweise sogar mit zusätzlicher noch-höher-Stellung.

Vllt. ist der eine oder andere gute Tipp für Dich und Deinen SW dabei Wink


Werde ich machen, so wie es bisher aussieht werde ich auch teilnehmen können.Smile

LG
det
 
Wohnwagenzerrer
Hallo,

ich ziehe mit meinen Kia Carens einen Bürstner Ventana 500 mit 1.500kg GG. Heute habe ich mir erst einmal die MAD Federn bestellt, da mir das Fahrwerk im Anhängerbetrieb viel zu lasch gefedert, gefühlt unterdämpft, ist.
Mit den MAD Federn hoffe ich, dass die Schwank- und Wankbewegungen ein Ende haben werden.
 
keyboardcowboy
Für uns ist das Thema Wohndose noch recht neu... aber wir bekommen immer spaß da dran. denke wir werden mal in einer ruihgen Minute drüber reden müssen
Grin
 
Wohnwagenzerrer
keyboardcowboy schrieb:

Für uns ist das Thema Wohndose noch recht neu... aber wir bekommen immer spaß da dran. denke wir werden mal in einer ruihgen Minute drüber reden müssen
Grin



Nabbend,

nur zu. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
 
Springe ins Forum:
Login




Benutzername:

Passwort:



Unwetterwarnung